Party-Trend: Die Piñatas kommen!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Events und Partytipps

Topfschlagen war gestern – die Neuheit am Partyhimmel sind Piñatas! Piñatas sind hohle Figuren aus Pappmaché, die es in allen nur erdenklichen Formen und Farben gibt. Eine Piñata wird mit Süßigkeiten oder Früchten gefüllt und anschließend mit einer Schnur an der Decke aufgehängt. Mit einem speziellen Schläger und verbundenen Augen versucht man nun, die Piñata zu treffen, damit sie ihren köstlichen Inhalt preisgibt. Vor allem bei Kindern kommt dieses Partyspiel sehr gut an, aber auch Erwachsene werden an einer Piñata jede Menge Spaß haben!

Zugegebenermaßen sind Piñatas eher in Westeuropa ein Novum – in anderen Ländern sind sie eine alte Tradition! Meistens verbindet man sie mit lateinamerikanischen Ländern wie Mexiko, aber auch in Spanien ist das mit Süßigkeiten oder Früchten gefüllte Partyzubehör zu Ostern sehr beliebt. Was jedoch die wenigstens wissen: Ursprünglich stammen Piñatas aus China! Marco Polo beobachtete dort Zeremonien zum Jahreswechsel, bei denen Kuhfiguren mit Stöcken zerschlagen wurden. Ab dem 14. Jahrhundert fand der Brauch seine Verbreitung in Südeuropa. Das Wort Piñata stammt ursprünglich aus dem Italienischen – pignatta bedeutet etwas ähnliches wie „zerbrechlicher Topf“. Auch das spanische Wort piña, das Ananas bedeutet, hat vermutlich eine Rolle bei der Benennung gespielt: In Spanien zerschlug man anfangs einen Tontopf, der von der Form her an eine Ananas erinnerte. In Lateinamerika verbreiteten sich Piñatas durch die christlichen Missionare, die den Indios religiöse Praktiken mit einem gewissen Erlebnisfaktor schmackhafter machen wollten.

Frühere Piñatas hatten sieben Spitzen, die für die Todsünden standen. In dem man die Gebilde zerschlug, befreite man sich symbolisch vom Bösen. Hierzulande haben Piñatas natürlich keine religiöse Bedeutung, sondern dienen einfach dem Vergnügen. Dementsprechend gibt es Einhorn-Piñatas, Disney-Piñatas, Flamingo-Piñatas, Emoji-Piñatas, Piraten-Piñatas und vieles, vieles mehr! In Online-Shops wie dem Karneval-Megastore findet man auf jeden Fall die Piñata seiner Träume. Dieses lustige Partyspiel wird man garantiert nie wieder missen wollen – einmal gekloppt, nie mehr gestoppt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.